Soaring Denmark

..gerade von Schweizern erntet man immer wieder ungläubige Blicke wenn man sagt, man gehe nach Dänemark um Gleitschirm zu fliegen. Das man an 5 Meter hohen Hügelchen im laminaren Küstenwind stundenlang absolut turbulenzfrei fliegen kann, ist für viele nicht nachvollziehbar. Wer noch nie in Dänemark war, hat etwas verpasst!

Daten: 2. - 9. Mai 2020

Preis: Fr. *980.-

Im Preis inbegriffen: Hin- und Rückfahrt im Flugschulbus, Betreuung durch Marc Vetter, Transporte ins Fluggebiet

Status

# ..die Anmeldung für 2020 läuft !

* Fr. 750.- für selbständige Schüler und frischbrevetierte bis 8 Monate nach der prakt. Prüfung

Diese Reise wird mit minimal 5 und maximal 12 Teilnehmer durchgeführt

Voraussetzungen

Pilotenbrevet,(Schüler ab 60 Höhenflüge), Rückwärtsstart, Groundhandling und etwas Soaring-/ Starkwinderfahrung wäre wünschenswert.

Ausrüstung

Gute Schuhe (keine Turnschuhe oder Boots), Notschirm demontiert oder blockiert, Gleitschirm mit gültigem Check, Gurtzeug mit Protektor + Speedbar, Helm, Funk.

Vorbereitung

Winterstudium Merkblatt Starkwind, 1-2 mal Groundhandling in Frutigen, Reutigen oder Berner Allmend. 1-2h Soaring an der Wasserscheide, Riggisberg oder am Haslihoger wäre wünschenswert..

Video

GALLERY

Videos

Soaring Denmark-2016

Trotz durchzogenem Wetter schöne Aufnahmen..

Soaring Denmark-2014

Return to light!