Grundkurs

Unser Grundsatz: Das Bessere ist der Feind des Guten. Ein schlechter Start ist bei uns nicht" suuuper". Eine schlechte Landeeinteilung ist bei uns nicht "das hesch du guet gemacht". Bei 15-20 Schüler pro Fluglehrer ist nach unserer Ansicht eine individuelle Ausbildung nicht möglich. Unser Ziel: Dem Schüler eine sichere und nachhaltige Gleitschirmausbildung anzubieten. Dies bei überschaubaren Gruppen. Marc Vetter der Leiter der Flugschule hat über 6000 Flugstunden mit dem Gleitschirm -> Flugerfahrung von der Du jeden Tag während und auch nach der Ausbildung profitieren kannst!

Schwerpunkte

3 Phasen Start, kleine Übungsflüge, Theorie, die ersten Höhenflüge unter Funkanleitung

Kursdauer: 4 + 1 Tage (spielt das Wetter nicht mit, ist ein fünfter Kurstag ohne Aufpreis möglich)

• 5 - 8 Höhenflüge

• Theorieunterlagen (Theorietest, Kontrollblatt, Flugbuch)

• Ausbildungsflug am Tandem (je nach Vorkenntnissen)

• Lehrlinge / Studenten (hauptberuflich) erhalten Fr. 100.- Rabatt

Kurskosten: Fr. 850.- / inkl. Materialmiete

Daten 2022

26./27. Feb. + 5./6. März

15. - 18. April (Ostern)

11./12. + 18./19. Juni

28. Juli - 1. August

22.- 25. September

22./23. + 29./30. Oktober

26./27. + 3./4. Dezember

Voraussetzungen

Das Mindestalter beträgt 14 Jahre. "Gut zu Fuss", geistig fit und maximal 110kg solltest Du sein.

Unfallversicherung ( SUVA oder Krankenkasse mit Unfallzusatz ).

Gute Schuhe, Jeans, Windjacke und Proviant ist die Basisausrüstung.

Meetinpoint

Papiermühlenstrasse -> vis à vis Eingang Süd, Stade de Suisse.



Bahnlinie Bern-Belp-Thun; Der Bahnhof Burgistein Station ist im Tal, nicht verwechseln mit Burgistein "uf em Hoger"

Video

GALLERY